BonLauri Kokosoel

Apotheken Finder

Kosmetik

BonLauri Kokosoel
KOKOSÖL Kosmetik
KOKOSÖL - ein hochwertiges Allroundtalent

Natürliches Kokosöl hat vielfältige positive Eigenschaften, die hervorragend in Kosmetikprodukten für feuchtigkeitsarme, regenerationsbedürftige und sensible Haut genutzt werden können. In unserer Pflegelinie bildet Kokosöl das Herzstück der einzelnen Produkte.

 

Die „Seele“ der Kokosnuss, der Vitalstoff Kokosöl, vereint pflegende, schützende, ausgleichende und regenerative Eigenschaften zu einer umfassenden Schönheitsbasis für alle Hautbedürfnisse.

Feuchtigkeitsspender Kokosöl kann durch seine kleine Molekularstruktur schnell von der Haut aufgenommen werden. Es sorgt für optimal und langanhaltend durchfeuchtete, zart gepflegte Haut.

KOKOSÖL FEUCHTIGKEITSSPENDER
Feuchtigkeitsspender

Kokosöl kann durch seine kleine Molekularstruktur schnell von der Haut aufgenommen werden. Es sorgt für optimal und langanhaltend durchfeuchtete, zart gepflegte, Haut.

PFLEGE & SCHUTZ
... auf hohem Niveau
Speziell trockene, raue und sensible Haut erhält durch Kokosöl Schutz und regenerative Pflege. Juckende, irritierte Haut wird sanft beruhigt. Die enthaltenen Fettsäuren können leicht von der Haut aufgenommen werden. Sie erhält so die Energie und die Nährstoffe, die sie für eine ausgewogene Hydro-Lipid Balance benötigt. So sind bestmögliche Regeneration und Schutz gewährleistet. Die Hautoberfläche erhält eine feine, ebenmäßig glatte Struktur.
ANTIOXIDANS
... zur Reduzierung von Falten
Kokosöl ist reich an natürlichem Vitamin E, das die Zellmembran vor schädigenden freien Radikalen schützt. Freie Radikale sind aggressive Moleküle. Sie entstehen als Abfallprodukt unseres Stoffwechsels oder gelangen von außen als Umweltgifte (Ozon, Smog, UV-Strahlen, Stress) in unseren Körper. Zum Schutz dagegen benötigt unser Körper sogenannte Antioxidantien. Zwei dieser wertvollen Antioxidantien (Ferulasäure und p-Coumarinsäure) sind ebenfalls in Kokosöl enthalten.
NATÜRLICHER SCHUTZ
... vor Bakterien und Pilzen
Zudem bestehen ca. 50% der Fettsäuren der Kokosnuss aus Laurinsäure. Laurinsäure wandelt sich im menschlichen Organismus in Monolaurin um. Dieses Monolaurin ist auch in der Muttermilch enthalten und wehrt Viren, Bakterien und Pilze ab.
KOKOSÖL
... der exotische gute Laune Duft

Düfte wirken im Gehirn direkt auf das Limbische System. Hier werden u.a. Emotionen verarbeitet und Düfte gespeichert. Der exotische Kokosölgeruch verwöhnt die Sinne mit dem unverwechselbaren Duft von Sommer, Sonne, Meer und Urlaub und erinnert an unbeschwerte Leichtigkeit, zudem wirkt er stimmungsaufhellend.